Heiße Rhythmen beim Team HCB-Rutronik Racing

 

Das Team HCB-Rutronik Racing ist in dieser Saison neu in die ADAC GT-Masters Serie eingestiegen. Sportlich haben die Piloten Kelvin van der Linde und Patric Niederhauser einen perfekten Start hingelegt.

 

Am zweiten Rennwochenende gewann das Duo aus Südafrika und der Schweiz beide Rennen. Damit führen sie souverän die Tabelle an.

 

Doch nicht nur auf der Piste in Most gab das HCB-Rutronik-Racing-Team mächtig Gas, sondern auch abends in der Hospitality.

 

Ein DJ aus dem Team von D&H Motorsport + Events GmbH sorgte für peppige Musik anbei wurde die Hospitality in den Farben des Sponsors in einem schönen Blau beleuchtet.

 

Noch in einem anderen Bereich ist das Team HCB-Rutronik Racing einzigartig, in seiner Premierensaison im ADAC GT-Masters.

 

Carrie Schreiner ist die einzige Frau im Feld der 62 Piloten. Gemeinsam mit Dennis Marschall steuert sie einen Audi R8. Als Mentaltrainer und Physiotherapeut betreut Sven Helferich die Fahrer und das Team.

 

Der nächste Auftritt des D&H-Teams ist vom 7. bis 9. Juni in Spielberg. Die Gäste des HCB-Rutronik-Racing-Teams dürfen sich über neue Lichteffekte und Musik erfreuen.

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

bevorstehende Events

The Big Ossi Party

1/4
Please reload

weitere Events
Please reload

Follow Us
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic

© 2020 D & H - Motorsport & Events GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Impressum - Datenschutz